Login

Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen, auch im Zusammenhang mit der Corona-Situation. Den Beitrag "Corona und drkserver" aktualisiert das Kompetenzzentrum drkserver laufend mit Bearbeitungshinweisen und Links. Über die blaue Box auf der Willkommensseite Ihrer drkserver-Akte erfahren Sie, ob es Aktualisierungen gibt.

Tipp: Setzen Sie sich diese Seite als Favorit in Ihre Browserzeile.

16.12.2020
drkserver

Neues Anmeldeverfahren aktiv

Der drkserver hat ein neues Anmeldeverfahren bekommen. Alle Anwender*innen vergeben nach dem Update vom 15. Dezember einmalig neues, längeres Passwort. Der bisherige Benutzername wird zu einer drkserver-ID.

 

Neue Anmeldung, neues Passwort nötig

Das neue Anmeldeverfahren seit dem 16. Dezember 2020 soll den drkserver noch sicherer machen. Das neue Passwort umfasst jetzt mindestens 12 Zeichen statt wie bisher mindestens 8. Es stehen alle Sonderzeichen zur Verfügung. Eine Änderung des Passworts ist bereits seit September nicht mehr nötig. Das Kompetenzzentrum setzt damit Empfehlungen des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) um. Und: Die Transparenz für Anwender*innen wird erhöht. Das geschieht zum Beispiel durch Mails, wenn jemand die zentrale E-Mail-Adresse ändert.

Zusatz „[at]drkserver.org“ fällt weg

Bisher meldeten Sie sich mit einem Benutzernamen im drkserver an – Ihrer drkserver-E-Mail-Adresse. Stattdessen gibt es jetzt die drkserver-ID. Vereinfacht ausgedrückt: Sie melden sich jetzt an nach dem Muster vorname.nachname ohne den bisherigen Zusatz „[at]drkserver.org“. Die bisherige drkserver-E-Mail-Adresse ist entfallen. Sollten Sie diese noch in Verteilern gesetzt haben oder Mails an diese weitergeleitet werden, passen Sie sie bitte an. Ihre neue drkserver-ID finden Sie in der Box „Benutzerrechte“.

Dokumente zum Datenschutz angepasst

Die Neuerungen machen es auch nötig zwei Dokumente zum Datenschutz anzupassen. Bei der ersten Anmeldung nach dem 15. Dezember müssen Sie diese einmalig zur Kenntnis nehmen. Sie enthalten die aktualisierten Anforderungen ans Passwort und Informationen zu dem, was bei mehreren gescheiterten Anmeldeversuchen – fünf statt wie bisher drei – passiert. Das Kompetenzzentrum macht außerdem konkreter als bisher, was beim Download von einem mobilen Endgerät möglich ist. Und es gibt Informationen zur Verwendung der drkserver-App.

FAQs für Anwender*innen und Administrator*innen

Das neue Anmeldeverfahren sollte keine Fragen aufwerfen. Jeder der wenigen Schritte ist auf der Anmeldeseite beschrieben. Sollte Ihre E-Mail beim Anmelden aber tatsächlich nicht ankommen, dann sollte Ihnen dieses FAQ Ihre Frage beantworten. Auch die Administrator*innen sind bereits informiert.

Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain