Login

Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen, auch im Zusammenhang mit der Corona-Situation. Den Beitrag "Corona und drkserver" aktualisiert das Kompetenzzentrum drkserver laufend mit Bearbeitungshinweisen und Links. Über die blaue Box auf der Willkommensseite Ihrer drkserver-Akte erfahren Sie, ob es Aktualisierungen gibt.

Tipp: Setzen Sie sich diese Seite als Favorit in Ihre Browserzeile.

25.05.2021
drkserver

Ereignisse löschen: Wann es geht, wann nicht

Ereignisse konnten und können Sie nicht immer löschen. Mit dem nächsten Update gibt es eine Neuerung, die das Löschen in einem weiteren Fall möglich macht. Aus gegebenem Anlass: Eine Übersicht.

 

Dann geht´s

Ereignismanager*in hat Ressource selbst verplant

Ein*e Ereignismanager*in hat eine Ressource verplant, indem er/sie die Ressource über den „+“-Button hinzugefügt hat. Ereignisse, in denen das der Fall ist, können Sie ab dem nächsten Update löschen. Das gilt auch, wenn der/die Ereignismanager*in den Status der Ressource geändert hat.

Alle Planstellen leer

Solange Planstellen besetzt sind, können Sie ein Ereignis nicht löschen. Das heißt aber auch: Sie können alle bereits besetzten Planstellen leeren. Dann geht´s.

Alle Ausschreibungen storniert

Wenn es für ein Ereignis eine Ausschreibung gibt, ist das Ereignis erst einmal in der Welt. Aber: Anders als verschickte Mails können Sie Ausschreibungen stornieren. Wenn Sie das mit allen Ausschreibungen erledigt haben, lässt sich auch das Ereignis wieder löschen.

Dann geht´s nicht

Mail verschickt

Sie haben eine E-Mail aus dem Ereignis verschickt. Das lässt sich nicht rückgängig machen. In diesem Fall sagen Sie das Ereignis ab statt es zu löschen.

Ressource hat sich zurückgemeldet

Eine Ressource, also zum Beispiel ein*e Teilnehmer*in, hat sich zurückgemeldet. Jetzt denken Sie als Ereignismanager*in vielleicht: Gut, dann ändere ich eben den Status der Ressource. Das hat aber in diesem Fall keinen Effekt. Auch hier bleibt Ihnen die Möglichkeit das Ereignis abzusagen.

Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain