drkserver_Team_beschnitten2_Foto_Eva_Adams.jpg Das drkserver-Team (v. l.): Michael, Hendrik, Bärbel und Sebastian | Foto: Adams / DRK
drkserver-teamdrkserver-team

Sie befinden sich hier:

  1. Support & Service
  2. Service
  3. drkserver-team

drkserver-Team

Du hast Fragen zum drkserver? Dann bist du beim Team des drkservers richtig. Die Kolleginnen und Kollegen helfen dir telefonisch oder per Mail. Du erreichst das Team unter 030/85 40 45 43 und unter support@drkserver.org.

Daniela Keller

Foto: Petra Wensing

Daniela ist häufig deine erste Ansprechpartnerin am Telefon oder im Ticketsystem. Sie hat über die Jahre die meiste Erfahrung mit der drkserver-Beratung gesammelt.

Hendrik Weißenberg

Foto: Petra Wensing

Hendrik kümmert sich vor allen Dingen um das Produktmanagement und beantwortet dir als Anwenderin oder Anwender technische Fragen zum drkserver. Er hält außerdem den Kontakt zur Firma, die den drkserver programmiert.

Michael Moskopp

Foto: privat

Michaels Schwerpunkt ist das Projektmanagement: Er legt fest, welche Meilensteine wir bei großen Entwicklungen wann und wie erreichen wollen. Er ist Ansprechpartner in Sachen möglicher Schnittstellen zu anderen Programmen. Mit den Programmiererinnen und Programmierern der drkserver-App steht er in engem Kontakt.

Sebastian Driemer

Foto: Petra Wensing

Sebastian kümmert sich in erster Linie um die Öffentlichkeitsarbeit. Was du hier auf dieser Website liest, ist von ihm. Sebastian entwirft darüber hinaus Schulungskonzepte und moderiert viele Schulungen. Er steht mit dem Datenschutzbeauftragten drkserver in engem Kontakt.

Bärbel Eichhorn

Das Hauptaufgabenfeld von Bärbel liegt in der Projektorganisation. Außerdem kümmert sie sich um die Finanzplanung rund um den drkserver und unterstützt bei der Kommunikation im Generalsekretariat und in den Gesamtverband.

Multis und Admins

Bundesweit schulen ehrenamtliche Multiplikatorinnen und Multiplikatoren dich und informieren über den drkserver. Möglichst flächendeckend sollte es in den drkserver-Landesverbänden Administratorinnen und Administratoren geben - bis runter in die Ortsvereine, und hier bestenfalls mehrere Menschen mit dieser Funktion. Sie sind deine Ansprechpersonen vor Ort. 

Martin von Langenthal

Foto: von Langenthal / DRK

Martin leitet das Sachgebiet „EU-Civil Protection und Ressourcenmanagement“ im Team 24. Der drkserver als bundesweites Werkzeug des Ressourcenmanagements passt hier wunderbar hinein.