Datenschutz_3_Schlösser__pixabay_-_madartzgraphics_.png Foto: pixabay
Rollen und RechteRollen und Rechte

Sie befinden sich hier:

  1. Support & Service
  2. Service
  3. Datenschutz
  4. Rollen und Rechte

Rollen und Rechte im drkserver

Daniela Keller

Deine Ansprechpartnerin für

Support

Tel.: 030/85 40 45 43
Mail: support@drkserver.org

Die Rollen im drkserver sorgen dafür, dass jede Nutzerin und jeder Nutzer nur die Daten sieht, die er oder sie auch sehen darf. Die Rollen sind orientiert an typischen Funktionen im Ehren- und Hauptamt des DRK. Du brauchst das Rad also nicht neu zu erfinden. Als Adminstratorin oder Administrator solltest du ein Netz von Rolleninhaberinnen und -inhabern aufbauen. So könnt ihr die Arbeit im drkserver auf möglichst viele Schultern gleichmäßig verteilen.

Empfehlungen

Die folgende Übersicht dient dir als Orientierung, wenn du als Administratorin oder Administrator nicht sicher bist, welche Rolle die passende ist für jemanden in deiner Gliederung. Es sind Empfehlungen, an denen du dich orientieren kannst. Die Erfahrung zeigt, dass viele Administratorinnen und Administratoren die Rollen so nutzen wie sie hier vorgeschlagen sind.

Rollen anlegen, beschränken und vererben

Diese Überschrift klingt wilder, als es in der Praxis ist. Als Administratorin oder Administrator schöpfst du in deiner Gliederung aus der Auswahl der Rollen, die die Gliederung über dir zur Verfügung stellt. Weitere Rollen für deine Gliederungen oder Gliederungen unter deiner kannst du in der Regel selbst anlegen.

Diese Rollen kannst du in einem nächsten Schritt beschränken - wenn du zum Beispiel nicht möchtest, dass eine Rolleninhaberin oder ein Rolleninhaber die Qualifikationen sehen oder bearbeiten soll.

Wenn das erledigt ist, vergibst du die Rolle an den Rolleninhaber oder die Rolleninhaberin.

Im Detail ist das im drkserver-Handbuch beschrieben.